© Nakladatelství
KAROLINUM 2020

RSS RSS   facebook


visa visa
maestro maestro

webmaster

VŠECHNY ZDE NABÍZENÉ PUBLIKACE MÁME SKLADEM

košík

VÁŠ NÁKUP


0 POLOŽEK
CENA: 0 VČETNĚ DPH



DETAIL TITULU:

Kostbare Bucheinbände der Stiftsbibliothek Strahov in Prag

Von der Gotik an die Schwelle des Barocks

Královská kanonie premonstrátů 2020

vázaná409 str.
ISBN 9788088009207

obálka
-10% 929,-
836,-
1-2 ks

Diese Publikation erscheint anlässlich des neunhundertsten Jubiläums der Gründung des Prämonstratenserordens in deutscher (ISBN 978-80-88009-20-7), englischer (ISBN 978-80- 88009-19-1) und tschechischer (ISBN 978-80-88009-18-4) Sprache. Ihr zweites Ziel ist also viel offenkundiger - der breiten Öffentlichkeit die Tür zu den reichen Kunstsammlungen der Königlichen Kanonie der Prämonstratenser vom Strahov wenigstens halbwegs zu öffnen. Der Text ist in 50 Stichwörter (mit 135 Fotografien) gegliedert, die ich dem unbestrittenen oder vorausgesetzten Fertigungsjahr nach chronologisch reihe. Wenn die ältere Fachliteratur den einzigen Akzent auf die Inventarisierung und formalistische Beschreibung des Buchbinderwerkzeugs gelegt hat, dann kann das positivistische Anhäufen von Tatsachen heute nicht missachtet werden, sondern in die moderne Geschichte der Buchbinderei, zu der wir es sowieso immer noch unendlich weit haben, müssen wir zukünftig die sozio-kulturellen Aspekte der Gesellschaft einschalten, nicht nur die Tatsachen über bedeutendere Buchsammler. Darum bemühe ich mich, die Buchbinderei überhaupt zum ersten Mal in der einheimischen Fachliteratur tiefer in die Buchkultur einzufügen und auf den Zusammenhang sowie die Unterschiedlichkeit in Beziehung zu Buchschrift, Dekor oder Illustration aufmerksam zu machen. Derart interinterdisziplinär konzipierte Passagen erweitern die bisherigen methodologischen Ausgangspunkte, und trotzdem sie zum Schaden der Dinge kurzgefasst sind, übersteigen sie den Rahmen ähnlicher Publikationen aus dem Ausland deutlich.